Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Intern. Plato Studies
· Academia Phil. Studies
· Stud. Ancient Moral Pol. Phil.
· Eleatica
· Symbolon
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Collegium Politicum
· Methodus
· Heraclitea
· Socratica
· Texte z. Philosophie
· Sammlung Karl Albert
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· ProPhil
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· conceptus-studien
· Edition Johannes Heinrichs
· Philosophieren mit Kindern

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Stadion
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Studien z. Sportgeschichte
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Academia Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Academia Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


Abbildung
 

Der 'künstliche Mensch' - eine sportwissenschaftliche Perspektive?

Hrsg. von Manfred Lämmer und Barbara Ränsch-Trill.
2003. 180 S. 17,50 Euro. 15,5 x 23 cm. 978-3-89665-309-3.
(Brennpunkte der Sportwissenschaft Bd. 27)

Prospekt (Druckversion/PDF) / Information leaflet (Print version/PDF)

Der "künstliche Mensch" ist im Sport längst Realität. Er ist zwar keine "Maschine", aber dennoch künstlich hergestellt. Das ausgeklügelte systematische Training in den unterschiedlichen Sportarten macht aus den Sportlerkörpern gleichsam neue Leiber, und die Gabe von Medikamenten steigert die natürliche (was immer das heißen mag) sportliche Leistungskraft in ungeahnter Weise.

So sind denn auch die Künstlichkeit, der künstliche Mensch längst ein - mindestens implizites - Thema der Sportwissenschaften. Diese Künstlichkeit und ihre zeitentsprechenden vielfältigen Variationen im Sport werden - so die Vermutung - in den Sportwissenschaften als Selbstverständlichkeit vorausgesetzt oder aber als moralische Verirrungen verurteilt. Eine gewisse Transparenz im Dickicht der Diskussionen bietet ein Blick in die Kulturgeschichte: Hier zeigt sich am ehesten, welche Funktion der künstliche Mensch im Bewusstsein der Epochen einnahm und welche Bedeutung er in der Gegenwart hat und haben könnte. Ein solcher Blick könnte die Einschätzung gegenwärtiger Tendenzen im Sport durch die Sportwissenschaften kritischer und zugleich abgeklärter werden lassen.

Inhalt:

Barbara Ränsch-Trill (Köln): Einleitung - Zur Anthropologie des künstlichen Menschen. - Stefan Lehmann (Halle): "Der Mensch - Maß aller Dinge?". Zur Deutung griechischer Athletenstatuen. - Theodore Kwasman (Köln): "Nimmst Du, Herr, ihren Odem, so vergehen sie und werden wieder Staub" (Psalm 104, 29). Der Golem und sein Mensch als Schöpfer. - Helmut Korte (Göttingen): Vom Golem zum Terminator - Der Homunculus-Mythos im Film. - Rita Morrien (Freiburg): Über die Kunst, natürlich zu sein - Die weibliche Schönheit als Schauplatz der Naturalisierung der Geschlechterdifferenz in "Frauenromanen" um 1800 -Rita Morrien (Freiburg): Eve of Destruction und Alien: Resurrection. Schöpfungsmythen in amerikanischen Science-fiction-Filmen der neunziger Jahre. - Claus-Artur Scheier (Braunschweig): Der Körper und das Zeichen. Transformationen des Leibbegriffs im abendländischen Denken. -Gunter Gebauer (Berlin): Plädoyer für den Common Body. - Henning Eichberg (Slagelse, Dänemark): Die Produktion des "Unproduktiven". - Jürgen Court (Erfurt): Anthropometrie und Sportwissenschaft. - Arnd Krüger (Göttingen): Der Hightech-Gladiator - noch Fiktion oder schon Wirklichkeit? - Gerd Roellecke (Karlsruhe/Mannheim): Der Schöpfungswürfel wird präpariert - Helfen Recht und Ethik?

Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)





Andere neue Titel aus dieser Schriftenreihe/Other new books from this series:

Bewegungs- und Sporttherapie bei psychischen Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters. Hrsg. von Hubertus Deimel und Till Thimme.

Doping - kulturwissenschaftlich betrachtet. Hrsg. von Eckhard Meinberg und Swen Körner.

Fischer, Britta; Holzamer, Ann-Kathrin; Meier, Stefan. Professionelle Entwicklung in der universitären (Sport-)Lehrerbildung. Hrsg. von Britta Fischer, Ann-Kathrin Holzamer und Stefan Meier.

Gesundheit verbindet - Prävention im Kindes- und Jugendalter. Hrsg. von Christine Graf, Nina Ferrari und Eike Quilling.

Grundlagen und Themen der Schulsportentwicklung. Hrsg. von Günter Stibbe.

Lehrpläne - Grundlagen, Entwicklungen, Analysen. Hrsg. von Günter Stibbe und Norbert Schulz.

Andere Neuerscheinungen/Other new books:

Danuser-Zogg, Elisabeth. Musik und Bewegung. 3. Auflage.

Müller, Christina; Müller, Sarah. Bewegtes Lernen im Fach Chemie.

Müller, Christina; Kösser, Franziska. Bewegtes Lernen im Fach Geschichte. 2. Auflage.

Müller, Christina; Ziermann, Christian. Bewegtes Lernen im Fach Mathematik. 2. Auflage.

Müller, Christina; Schlöffel, Ralf. Bewegtes Lernen in modernen Fremdsprachen - dargestellt am Beispiel des Faches Englisch, 2. neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Petzold, Ralph. Bewegte Schule. 2. neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Rochelt, Andreas. Bewegtes Lernen im Fach Biologie. 2. neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Ciecinski, Arndt; Schlöffel, Ralf. Bewegtes Lernen im Fach Englisch. Zweite, neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Kschamer, Jana. Bewegtes Lernen im Fach Deutsch. Zweite, neu bearbeitete Auflage. Unter Mitarbeit von Franziska Baseler.

Müller, Christina; Melzer, Thomas. Bewegtes Lernen im Fach Ethik. Zweite, neu bearbeitete Auflage. Unter Mitarbeit von Paul Härtel.

Pachlatko-Barth, Claudia. Groove Pack II.

Stadion Band 40,2 (2014). Edited by Manfred Lämmer.

Trové, Maurizio. Bodypercussion.