Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Heraclitea
· Intern. Plato Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Collegium Politicum
· Eleatica
· Symbolon
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Socrates Studies
· Academia Phil. Studies
· Methexis
· Skepsis
· Methodus
Philosophy
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· conceptus-studien
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· ProPhil
· Texte z. Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Philosophieren mit Kindern
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· Stadion
· Studien z. Sportgeschichte
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit
· Academia Politik

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


The Internet Journal of the International Plato Society


Abbildung
 

Bächli-Hinz, Andreas.

Monotheismus und neuplatonische Philosophie.

Eine Untersuchung zum pseudo-aristotelischen Liber de causis und dessen Rezeption durch Albert den Großen.
2004. 224 S. 24,50 Euro. 14,8 x 21 cm. 978-3-89665-223-2.
(Academia Philosophical Studies Bd. 17)

Prospekt (Druckversion/PDF) / Information leaflet (Print version/PDF)


Der Liber de causis ist ein im 12. Jahrhundert aus dem Arabischen übersetzter Traktat über die Ursachen der Welt, der in der Scholastik des Mittelalters eine große Wirkung entfaltete. Die vorliegende Untersuchung bietet im ersten Teil eine kommentarartige Analyse dieser Schrift und im zweiten Teil eine Studie zu ihrer Rezeption durch Albert den Großen. Der unbekannte Autor des arabischen Originals galt lange als bloßer Kompilator der Grundlagen der Theologie des Neuplatonikers Proklos, dessen System überdies nicht mit der monotheistischen Schöpfungslehre seines Vermittlers vereinbar sei. Erst in jüngster Zeit wurde ein eigenständiges philosophisches Profil des Autors dieser kompakten und schwer zugänglichen Schrift ernsthaft in Erwägung gezogen. Die vorgelegte Analyse geht einen Schritt weiter: Der Monotheismus des Autors wirkt durchdacht, seine Konzeption der obersten Ursachen ist im Sinne eines Prinzipien-Monismus einfacher, klarer und in mancher Hinsicht kohärenter als der Pluralismus des Proklos. Der zweite Teil, die Studie zur Rezeption des Liber de causis, der zuerst als Werk des Aristoteles galt, konzentriert sich auf den Versuch Alberts des Großen, den Text nach den Grundsätzen der Peripatetiker zu interpretieren, wobei Albert dessen Intention in wesentlichen Punkten nicht gerecht wird. Die Arbeit soll eine breitere Diskussion des für die Philosophie des Mittelalters wichtigen Textes ermöglichen und wendet sich in erster Linie an Fachgelehrte und Studenten der Philosophie.

Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)





Andere neue Titel aus dieser Schriftenreihe/Other new books from this series:
Academia Philosophical Studies

46 · Boeckh, August. Encyclopédie et méthodologie des sciences philologiques. Édité, présenté et traduit par Marie-Dominique Richard.

45 · Pasquale, Gianluigi. Finding Reason in History.

44 · Lire les dialogues, mais lesquels et dans quel ordre? Edited by Anne Balansard and Isabelle Koch.

43 · Finamore, John F.; Phillips, John. Literary, Philosophical, and Religious Studies in the Platonic Tradition. Edited by John F. Finamore and John Phillips.

42 · Zen'kovskij, Vasilij V. Russland und Europa. Übersetzt und herausgegeben von Dietrich Kegler.

41 · Religion and Philosophy in the Platonic and Neoplatonic Traditions. Edited by Kevin Corrigan, John D. Turner and Peter Wakefield.

40 · Sembou, Evangelia. 'Midwifery' and Criticism in G.W.F. Hegel's Phenomenology of Spirit.

39 · Newton, Isaac. Mathematische Grundlagen der Naturphilosophie. 3. Auflage. Übersetzt und herausgegeben von Ed Dellian.

38 · I diritti degli altri in Grecia e a Roma. Edited by Alberto Maffi and Lorenzo Gagliardi.

37 · Benedetto Croce und die Deutschen. Hrsg. von Giusi Furnari Luvarà und Santi Di Bella.

36 · Losskij, Nikolaj O. Der Charakter des russischen Volkes. Übersetzt und herausgegeben von Dietrich Kegler.

35 · Dante Alighieri. Monarchie. Übersetzt und herausgegeben von Thomas Vormbaum.

34 · Conversations Platonic and Neoplatonic: Intellect, Soul, and Nature. Edited by John F. Finamore and Robert M. Berchman.

33 · Mouraviev, Serge. Erkataguir ou Comment naquit l'alphabet arménien.

32 · Pasquale, Gianluigi. Beyond the End of History.

31 · Hendrix, John Shannon. Robert Grosseteste.

30 · Dante Alighieri. Über die Volkssprache. Übersetzt von Thomas Vormbaum.

29 · Frank, Simon L. Der Sinn des Lebens. Hrsg. von Dietrich Kegler.

28 · Pasquale, Gianluigi. The History of Salvation.

27 · Carone, Gabriela Roxana. La Notion de Dios en el "Timeo" de Platon. Segunda edición.