Academia      
Suche/Search:
            
 
 

 

Titelsuche/Title Search Start/Homepage
Autoren/Authors
Ebooks Gesamtverz./Booklist (PDF)

Ancient Philosophy
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Intern. Plato Studies
· Academia Phil. Studies
· Stud. Ancient Moral Pol. Phil.
· Eleatica
· Symbolon
· Lecturae Platonis
· Stud. in Ancient Philosophy
· Intern. Aristotle Studies
· Intern. Pre-Platonic Studies
· Collegium Politicum
· Methodus
· Heraclitea
· Socratica
· Texte z. Philosophie
· Sammlung Karl Albert
Philosophy
· Academia Phil. Studies
· Academia Philosophie
· West-östliche Denkwege
· Beitr. z. Angewandten Ethik
· Beitr. z. Bolzano-Forschung
· ProPhil
· Jahrbuch für Hegelforsch.
· conceptus-studien
· Edition Johannes Heinrichs
· Philosophieren mit Kindern

Sportwissenschaften
Gesamtverzeichnis/All Titles
· Brennpunkte. d. Sportwiss.
· Stadion
· Academia Sport
· Bewegtes Lernen
· Studien z. Sportgeschichte
· Schr. Dt. Sporthochsch. Köln
· ISHPES·History of Sport
· Sport als Kultur
· Schr. d. DVS
· Sport· Spiele· Kämpfe
· Sport und Wissenschaft

Politik
· Academia Politik
· Publ. d. Liberalen Instituts
· Klassiker d. Freiheit
· Argumente d. Freiheit
· Denker d. Freiheit
· Dok. Abrüst. u. Sicherheit

Pädagogik
· Beitr.zur Pädagogik
· Academia Pädagogik
· Comenius-Jahrbuch
· Schr. z. Comenius-Forsch.

Anthropologie
· Collectanea Inst. Anthropos

Musik
· Academia Musik
· Zw. Nähkästch.u.Pianoforte
· Deutsche Musik im Osten

Ökologie, Hydrologie
· Academia Ökologie
· Naturschutz u. Freizeitges.

Geschichte/Zeitgeschichte

Info/Kontakt
Bücher bestellen (dt. Formular) Order Books (engl. Form)


Abbildung
 

Kuhn, Heike.

Vom Korsett zum Stahlroß.

Zur Entstehung des Frauenradsports in Deutschland.
1995. 196 S. 22,00 Euro. 15 x 22 cm. 978-3-88345-877-9.
(Academia Sport Bd. 20)

Die Autorin ist den sozialgeschichtlichen Hintergründen der Anfänge des Frauenradsports nachgegangen und dabei auch auf manch interessante Anekdote gestoßen. So wird "Vom Korsett zum Stahlroß" für jeden Freund des Radsports nicht nur zu einer aufschlußreichen, sondern auch zu einer erheiternden Lektüre.
Radfahrende Frauen gehören heute zum alltäglichen Bild auf unseren Straßen. Ebenso selbstverständlich erscheint uns der Frauenrennsport. Das war nicht immer so. Ende des vorigen Jahrhunderts galt das Radfahren für Frauen als unweiblich, unästhetisch, medizinisch bedenklich und widersprach den vorherrschenden Bekleidungsvorschriften und Moralvorstellungen. Nur wenige "Emanzipierte kämpften gegen diese Vorurteile und wagten sich an das neue Fortbewegungsmittel. Durch ihre Teilnahme an Wettfahrten wollten sie ihre körperliche Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen und gesellschaftlicher Gleichberechtigung einen Schritt näher kommen. Doch meistens ernteten sie nur Hohn und Spott und sorgten für negative Schlagzeilen. Die Vorstellungen der Allgemeinheit vom zarten und tugendhaften Geschlecht waren mit der Erscheinung einer "siegesgierigen", "atemlosen und schweißbedeckten" wettfahrenden Dame nicht vereinbar.

Buch bestellen (Deutsches Bestellformular)
Order book (Englisch order form)





Andere neue Titel aus dieser Schriftenreihe/Other new books from this series:

Danuser-Zogg, Elisabeth. Musik und Bewegung. 3. Auflage.

Pachlatko-Barth, Claudia. Groove Pack II.

Trové, Maurizio. Bodypercussion.

Andere Neuerscheinungen/Other new books:

Bewegungs- und Sporttherapie bei psychischen Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters. Hrsg. von Hubertus Deimel und Till Thimme.

Doping - kulturwissenschaftlich betrachtet. Hrsg. von Eckhard Meinberg und Swen Körner.

Fischer, Britta; Holzamer, Ann-Kathrin; Meier, Stefan. Professionelle Entwicklung in der universitären (Sport-)Lehrerbildung. Hrsg. von Britta Fischer, Ann-Kathrin Holzamer und Stefan Meier.

Gesundheit verbindet - Prävention im Kindes- und Jugendalter. Hrsg. von Christine Graf, Nina Ferrari und Eike Quilling.

Grundlagen und Themen der Schulsportentwicklung. Hrsg. von Günter Stibbe.

Lehrpläne - Grundlagen, Entwicklungen, Analysen. Hrsg. von Günter Stibbe und Norbert Schulz.

Müller, Christina; Müller, Sarah. Bewegtes Lernen im Fach Chemie.

Müller, Christina; Kösser, Franziska. Bewegtes Lernen im Fach Geschichte. 2. Auflage.

Müller, Christina; Ziermann, Christian. Bewegtes Lernen im Fach Mathematik. 2. Auflage.

Müller, Christina; Schlöffel, Ralf. Bewegtes Lernen in modernen Fremdsprachen - dargestellt am Beispiel des Faches Englisch, 2. neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Petzold, Ralph. Bewegte Schule. 2. neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Rochelt, Andreas. Bewegtes Lernen im Fach Biologie. 2. neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Ciecinski, Arndt; Schlöffel, Ralf. Bewegtes Lernen im Fach Englisch. Zweite, neu bearbeitete Auflage.

Müller, Christina; Kschamer, Jana. Bewegtes Lernen im Fach Deutsch. Zweite, neu bearbeitete Auflage. Unter Mitarbeit von Franziska Baseler.

Müller, Christina; Melzer, Thomas. Bewegtes Lernen im Fach Ethik. Zweite, neu bearbeitete Auflage. Unter Mitarbeit von Paul Härtel.

Stadion Band 40,2 (2014). Edited by Manfred Lämmer.